Posaunenchorarbeit im Bezirk Schorndorf

Evangelisches Bezirks-Jugendwerk - Willkommen auf der Website der Posaunenchorarbeit des Kirchenbezirks Schorndorf.

----- 17620 Besucher seit 1. Januar 2017 -----


Bezirksposaunenwart
Hans Koch
Taubenstraße 5
71384 Weinstadt
Mailkontakt
ejw Bezirk
ejw Land / Posaunenarbeit


Termine für die nächsten
14 Tage...


Einladungen der
Bezirks-Chöre

Sa 11.11.2017
Beginn: 19:30

Konzert des Schwäbischen Posaunendienstes zum Chorjubiläum 70 Jahre PC Steinenberg
(PC Steinenberg Schwäbischer Posaunendienst)
Steinenberg Ev. Kirche

So 12.11.2017
Beginn: 17:00

Jubiläumskonzert 120Jahre PC Haubersbronn
(PC Haubersbronn Hauptchor)
Haubersbronn - St. Wendelinskirche

So 10.12.2017
Beginn: 10:00

Bläsergottesdienst zum 70. Posaunenchorjubiläum
(PC Steinenberg PC Steinenberg)
Steinenberg Ev. Kirche

Fr 13.04.2018
Beginn: ??:??

Konzert mit Harmonic Brass
(PC Winterbach -)
Schorndorf Stadtkirche

Sa 14.04.2018
Beginn: ??:??

WORKSHOP mit Harmonic Brass
(PC Winterbach -)
Winterbach GemHaus

So 15.04.2018
Beginn: ??:??

GOTTESDIENST mit HarmonicBrass im Rahmen des Workshops
(PC Winterbach -)
Winterbach - Kirche


Interessante Links...


EPID


Einladung zu kirchenmusikalischen
Veranstaltungen im Bezirk


31.10.2017 um 10:00 Uhr
Stadtkirche Schorndorf

Festgottesdienst zum Reformationsjubiläum mit der Bachkantate
"Gott der Herr ist Sonn und Schild" BWV 79

03.12.2017 um 17:00 Uhr
Stadtkirche Schorndorf

Sie befinden sich hier >>>> Startseite

Konzert des Jungen Blech in Grunbach am 8. Juli 2017

Für das Konzert des Jungen Blech in der Ev. Kirche in Grunbach hatten sich die 12 Bläserinnen, 10 Bläser, der Schlagzeuger Benjamin Volz und die Dirigentin Sophie Pope ein abwechslungsreiches Programm überlegt. Dieses hatten sie in eine überaus nette, spannende und lustige Geschichte verpackt und durch selbst gemalte Bilder auch optisch erlebbar gemacht.
Zwischen Sammartinis Sonate, Floral Dance, Tin Lizzie wurden immer wieder gekonnt geistliche Werke in die lustige Liebesgeschichte der Bilder verpackt und so auch viele Brücken zur Kirchenmusik geschlagen. Im Mittelpunkt stand dabei passend zum Reformationsjubiläum Martin Luthers Choral "Ein feste Burg ist unser Gott" in mehreren modernen Kompositionen des im letzten Jahr verstrobenen Rolf Schweizer und Choralsätzen von Johann Sebastian Bach.
Vor allem aber auch Anton Bruckners Vexilla Regis, der Tango aferrado über "Von Gott will ich nicht lassen" (T. Riegler) und zum Abschluss das "Amen" aus dem Messias von Georg Friedrich Händel zeigten die Leistungsfähigkeit der jungen Bläserinnen und Bläser.

Das Junge Blech ist offen für alle zwischen 14 und 29 Jahren und lädt kräftig zum regelmäßigen Mitmachen und Miterleben ein!
Proben sind in der Regel vierzehntägig samstags von 9:30 bis 11:30 im Martin-Luther Haus in Schorndorf

Foto auf dieser Seite: H. Koch 2017