Posaunenchorarbeit im Bezirk Schorndorf

Evangelisches Bezirks-Jugendwerk

----- 11211 Besucher seit 1. Januar 2016 -----


Bezirksposaunenwart
Hans Koch
Taubenstraße 5
71384 Weinstadt
Mailkontakt
ejw Bezirk
ejw Land / Posaunenarbeit


Termine für die nächsten
14 Tage...

Sa 09.07.2016
Beginn: 09:30

Probe ! Gemeindehaus Hellershof!
(Junges Blech)
-

Mo 11.07.2016
Beginn: 19:00

Probe
(Seniorenposaunenchor (SPC))
Schorndorf Pauluskirche


Einladungen der
Bezirks-Chöre

So 24.07.2016
Beginn: 19:00

Serenade auf dem Kirchplatz mit dem kleinen und dem großen Chor
(PC Beutelsbach Hauptchor)
Beu. Stiftskirche

Sa 29.10.2016
Bibel und Wein
Beutelsbach Stiftskeller
Ablauf z.Zt. in Planung
(PC Beutelsbach -)
-


Mediathek...

Fernsehgottesdienst
aus Beutelsbach (aufgezeichnet vom ERF)

Brass for Peace - Bethlehem
Bericht des Bayerischen Fernsehens (BR)

Mundstückfertigung
bei Bruno Tiltz (BR)

Interessante Links...


EPID


Sie befinden sich hier >>>> Startseite

Willkommen auf der Website der Posaunenchorarbeit des Kirchenbezirks Schorndorf

Aktuelles aus dem Bezirk...

Landesposaunentag in Ulm

Am 25./26. Juni 2016 fand der Landesposaunentag in Ulm statt.
Viele Chöre aus dem Bezirk waren beteiligt, zum Teil auch an den Sonderveranstaltungen der "klingenden Stadt".

Links zur Rückschau: [ejw-Multimedia] [Südwestpresse Ulm] [SWR-Landesschau]

Hier ein interessantes Programmheft des Posaunentags vor 70 Jahren, dem ersten Posaunentag nach dem 2. Weltkrieg.
(von E. Dippon zur Verfügung gestellt).

 

SWR-Landesschau-Bericht vom Himmelfahrtsgottesdienst in Welzheim

[SWR-Mediathek] Download
(Quelle: SWR-Mediathek)

Bezirksprobe zum LAPO

Mit 130 Bläserinnen und Bläsern hatte die Probe am Donnerstag. 17.3. in Schorndorf einen sehr guten Besuch. Hans-Ulrich Nonnenmann probte mit uns die Stücke des Ulmer Sonderdruck 28.
Herzliche Einladung an alle zur Teilnahme in Ulm!!

 

Treffen älterer Bläser in Rudersberg-Schlechtbach

Das TÄB fand am 21. November in Rudersberg statt. Über 100 ehemalige Teilnehmer erlebten einige Stunden, in denen bestehende Kontakte aufgefrischt und neue geknüpft werden konnten. Hans-Siegfried Höchsmann und Werner Koser erhielten für 50 Jahre Bläserdienst Dank in Form einer Urkunde und dem Schreiben des Landesposaunenwarts.

 


90jähriges Jubiläum des Posaunenchors Hellershof

Am Sonntag 19. Juli feierte der Posaunenchor Hellershof seinen 90. Geburtstag mit einem Bläsergottesdienst und anschließendem Platzblasen vor der Kirche unter der Leitung von Helmuth Kaufmann udn Jörg Schurr.
Pfarrer Bauer hielt die Predigt zur Jahreslosung "Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat". Die große Jungbläsergruppe durfte an zwei Stellen im Gottesdienst ihr Können unter der Leitung von Damaris Bühler zeigen.

Bilder: H.K.


Bezirksposaunentag mit über 200 Bläserinnen und Bläsern am 28.6. in Großheppach

Gottesdienst in der Prinz-Eugen-Halle

Platzblasen bei der Kelter

Bilder: H.K.


Bezirksprobe mit 130 Bläserinnen und Bläsern am 18.6. in Beutelsbach

Bild: J. Schurr


Konzert des "JungenBlech" in der Schorndofer Stadtkirche
Das "JungeBlech" musizierte mit 22 Bläserinnen und Bläsern anspruchsvolle Werke vor vielen begeisterten Zuhörern unter der Leitung von Sophie Pope.

Bild: H.Koch


Ebenfalls am Sonntag, 22. März wurde der Gottesdienst in der Stadtkirche Lorch von 28 Bläsern des Seniorenposaunenchor mitgestaltet. Unter der Leitung von Hans Nonnenmann wurde neben dem Eingangs-Vorspiel und zwei Liedbegleitungen auch der Bachchoral "O Gott, du frommer Gott" für die anwesenden "Diamantenen Konfirmanden" gespielt.

Bild: H. Koch


Im Gottesdienst in der Waiblinger Michaelskirche spielte am 8. Februar 2015 das "JungeBlech". Das Bild zeigt die 20 jungen Bläserinnen und Bläser mit ihrer Dirigentin Sophie Pope.

Bild: S. Staib


Am Samstag 22.11.2014 fand das "Treffen älterer und ehemaliger Bläser des Bezirks" in Beutelsbach statt. Neben der kulinarischen Seite mit Kaffetrinken und Abendessen gab es das traditionelle "Blasen mit Hans Höchsmann" in der Stiftskirche und den Vortrag von Pfarrer Köpf zum Paul-Gerhard-Lied "Befiehl du deine Wege". 120 Teilnehmer waren den ganzen Nachmittag in guter Gemeinschaft beieinander.

Bilder: H. Koch